Das Kolosseum von Rom

Eine klassische Tour durch das antike Rom. 

Das Kolosseum, die Kaiserforen und das Forum Romanum. Dies sind die Ziele der klassischen Tour durch das antike Rom, ein absolutes Muss während Ihres Aufenthalts im Hotel Corallo. 

Die klassische Tour beginnt am Kolosseum, dem größten Amphitheater der Welt. Das 80 n. Chr. eingeweihte Kolosseum wurde für Theateraufführungen und Gladiatorenkämpfe genutzt. Der ursprüngliche Name war Flavian Amphitheater und es wurde wegen seiner "kolossalen" Größe auch Kolosseum genannt. Tatsächlich ist das Amphitheater 48 Meter hoch (ursprünglich 52 Meter), umgeben von 240 Bögen mit einem Durchmesser von 527 Metern und konnte bis zu 75.000 Zuschauer aufnehmen. Auch heute noch sind die Besucher von dem majestätischen Bauwerk begeistert

Nach dem Kolosseum führt uns die zweite Station der Tour zu den Kaiserforen. Vor dem Amphitheater gelegen, bietet ein Besuch dieser archäologischen Stätte ein einzigartiges Erlebnis. Sie war das politische und kulturelle Zentrum des antiken Rom, das sich vom Kolosseum bis zur Piazza Venezia erstreckte und vor mehr als zweitausend Jahren über einen Zeitraum von 150 Jahren erbaut wurde. Es enthält 5 Karrees (die Foren), 4 Basiliken und zahlreiche Tempel. 

Das Römische Forum grenzt an die Kaiserforen und ist ein Symbol der republikanischen Ära, und von dem wichtigsten archäologischen Bereich Roms. Hier finden die Besucher die ältesten Teile der Stadt, die bis zum 7. Jahrhundert v.Chr. Zurückdatieren. 

Das Kolosseum und die Foren sind vom Hotel Corallo aus in 30 Minuten zu Fuß, in 15 Minuten mit der U- Bahn oder in 20 Minuten mit dem Bus erreichbar (die Haltestelle ist nur wenige Meter vom Hotel entfernt). 

<< Zuruck